:. Mittwoch, 29. September 2004
'A Love Song For Bobby Long' hat endlich einen Verleiher (für die USA) gefunden: Lions Gate Films hat - wie gestern bekannt gegeben - die nordamerikanischen Kino und Pay TV Rechte gesichert. Sie planen einen limitierten Kinostart, am 29. Dezember. Übrigens hatte der Präsident von Lions Gate Films Releasing, Tom Ortenberg, Folgendes über den Film gesagt: "Shainee Gabel hat John Travolta und Scarlett Johansson die besten Darstellungen ihrer Karrieren entlockt. Wir sind stolz, mit dieser neuen talentierten Stimme im Filmgeschäft verbunden zu sein und ihr Debüt dem amerikanischen Publikum über die Festtage näher zu bringen."

Ebenfalls gestern wurde bestätigt, dass der Film am Ende des Hollywood Film Festivals gezeigt wird, am 17. Oktober. Den Trailer kann man auf dieser italienischen Site anschauen. Es ist eine Mischung von Trailer und on-Set-Interviews.

Das neue Polaroid Foto vom Venedig Film Festival ist in der Gallery online. Und Calvin Klein hat organisiert, dass zum ersten mal in der Firmengeschichte eine Parfumwerbung in die amerikanischen Kinos kommt. Da können wir nur hoffen, dass sie das auch noch für uns hier in Europa organisieren.


:. Dienstag, 28. September 2004
Neue deutsche Artikel:
» Spielen Ihre Gefühle total verrückt, Scarlett Johansson? (Glamour, 25. September)
» Ich bin eben fantastisch (Gala, 23. September)

Ein neuer englischer Artikel (ist vom Inhalt her zirka gleich wie der aus dem deutschen Glamour):
» Lost in Johansson (Cosmopolitan UK, October) Der grosse Fehler im Artikel: Sie schreiben, dass Scarlett eine Oskar Nominierung erhielt - hat sie aber leider nicht.

Das eine neue Bild, das in der Zeitschrift war, ist in der allgemeinen A-F gallery.

Ich habe noch ein paar Bilder vom japanischen Filmmagazine 'Cut' gescannt - sie sind am Ende der gallery für 'Lost in Translation' zu finden.

'A Love Song For Bobby Long' wird warscheinlich am kommenden Hollywood Film Festival gezeigt (12.-18. Oktober). Die offizielle Filmliste ist jedoch nocht nicht draussen, deshalb ist es also noch nicht sicher.

Mark Wahlberg wird anscheinend nicht mehr in 'The Black Dahlia' mitspielen. Er kann die verschiedenen Projekte nicht alle in seinem Zeitplan platzieren. Er wird stattdessen am Sequel zu 'The Italian Job' arbeiten. Quelle

Und im Forum könnt ihr mehr über die Möglichkeit lesen, dass Scarlett vielleicht bald mal die Saturday Night Live Show hosten wird.


:. Montag, 27. September 2004
Ein paar zusätzliche Artikel zu 'Das Mädchen mit dem Perlenohrring':
» Unterdrückte Erotik, Saarbrücker Zeitung, 20. September 2004
Interview mit Regisseur Peter Webber

» Kopftuchstreit im Hause Vermeer, Welt.De, 23. September 2004
Artikel über die Dinge, die im Film unter der Oberfläche spielen

» Das Mädchen mit den vollen Ohren, Beliner Zeitung, 23. September 2004
Die Akustik und Ausstattung im Vergleich zur Geschichte und Vermeer

:. Donnerstag, 23. September 2004
Noch einmal ein paar neue Artikel:
» Scarlett Frechheit siegt (InStyle, Oktober)
» Lieber jung und weise als alt und doof (Young Miss, Oktober)
» Ein Mädchen namens Scarlett (Welt.De, 22. September)

Übrigens habe ich den Fehler beim Link zum ZDF Artikel behoben.... Sorry!

Und hier noch ein paar englische Artikel:
» Red-Hot Scarlett Johansson (Sky UK, September 2004)
» Red-Hot Scarlett (W, August 2004)
» Portrait of a Teenage Prodigy (You, December 14, 2003)
» Their Freak is On (Seventeen, August 2002)
» Scarlett Fever! (The Face, October 2001)
» The Horse Whisperer's rising star (MoxieGirl, Summer 1998)


:. Dienstag, 21. September 2004
Der Grund weshalb Scarlett nicht in Toronto war ist folgender: Sie ist in Südafrika in den Ferien. Ich schätze mal das hat sie sich redlich verdient, war sie doch ständig am Arbeitn. Anscheinend ist auch Jared Leto dort, bei Dreharbeiten.

Endlich, habe ich die Screen Caps für 'Das Mädchen mit dem Perlenohrring' fertig. Und da ich gerade im Schuss war, machte ich auch noch Caps von 'Voll Gepunktet!' und dessen Making Of. Enjoy!


:. Montag, 20. September 2004
Am Donnerstag läuft 'Das Mächen mit dem Perlenohrring' endlich in Deutschland an (in der Schweiz am 14. Oktober)! Deshalb habe ich den grössten Teil der Filminformationen auf Deutsch übersetzt. Dazu einfach auf den Link am Anfang dieses Updates klicken. Es hat auch ein paar Links zu deutschen Artikeln und den deutschen Produktionsnotizen!

Einen neuen Artikel fand ich heute ebenfalls:
» Der suggestive Blick (ZDF, 17. September)


:. Freitag, 17. September 2004
Am Mittwoch fand die Weltpremiee von 'A Good Woman' am Toronto Film Festival statt. Helen Helen Hunt, Tom Wilkinson, Mark Umbers and Stephen Campell Moore waren alle da, aber Scarlett fehlte. Wie schade... War jemand von euch da um den Film zu sehen?

:. Donnerstag, 16. September 2004
Willkommen beim neuen Layout!! Wie gefällt's euch? Bitte auch ein grosses Willkommen zu den neuen Sprachversionen dieser Site: Dänisch, Italienisch und Französisch. Dank dafür geht an Katrine, Rossella und Olivier. Die Übersetzungen werden laufend ergänzt. Leider hatte ich noch nicht genug Zeit das Layout ganz zu beenden. Die restlichen Seiten werden nächste Woche kommen.

Also das Venedig Film Festival ist vorüber und Scarlett - zusammen mit der restlichen Jury - hat 'Vera Drake' zum besten Film erklärt. Das ist ein britischer Film über Abtreibung in den 1950ern. Scarlett trug ein schönes rotes Kleid und hatte eine super Frisur bei der Awards Ceremony. Bilder anschauen.

Ebenfalls am letzten Abend erhielt Scarlett den 'Premio Wella Cinema Donna 2004' von der Wella Firma. Wie hat sich Scarlett diesen Preis verdient? "Sie ist jung und entschlossen, sie wird hier bleiben. Ihre Darstellung in 'A Love Song for Bobby Long' bestätigt ihr vielversprechendes Lido-Debut letztes Jahr mit 'Lost in Translation'", sagte Pappi Corsicato. Danke Franc für die Info. (frei übersetzt von mir) Bilder vom Photo Call sehen. Der Preis bestand aus einer goldenen Halskette.

Als ich sagte, dass 'A Love Song for Bobby Long' positve Kritiken bekommt, meinte ich vor allem die italienischen. Um mehr über die eher gemischten englischen Kritken herauszufinden das Forum besuchen. Der Film wird in Italien in manchen Städten schon gezeigt. Offiziell läft er dort am 8. Oktober an.

Scarlett Johansson ist unter den Nomienierten für Beste Internationale Schauspielerin bei den diesjährigen Irish Film and Televison awards. Es ist wahrscheinlich ihre letzte Nominierung für ihre Darstellung in 'Lost in Translation'.

Ich habe sämtliche Sites, die affiliates werden wollten, hinzugefügt. Sorry für die Verspätung!

Die September Ausgabe der amerikanischen Premiere hat eine Vorschau auf die nächsten Fime. Beim Abschnitt über 'Synergy' wird Topher Grace zitiert. Scarlett soll ihm selber gesagt haben, dass sie in diesem Film den besten Filmkuss hatte. Weiter hinten im Heft werden dann noch 'Traumrollen' von verschiedenen Schauspielern aufgelistet. Anscheinend wäre dies für Scarlett Scarlett o'Hara. Weil diese durch so viele Gefülszustände geht und doch dieselbe bleibt.


:. Mittwoch, 8. September 2004
Nachrichten bestätigten gerade eben, dass Scarlett Johansson zugesagt hat, später diesen Monat das Toronto Film Festival zu besuchen. Sie wird dort betr. Premiere von 'A Good Woman' mit Helen Hunt sein.

Und möchtest du den superschönen Calvin Klein Spot sehen? Hier klicken.

Letzten Freitag fand die angekündigte Benefiz Veranstaltung amfAR Cinema against AIDS statt. Scarlett war zusammen mit Jeremy Irons 'Host'. Bilder schauen. Vielen Dank an alle, die Bilder von Scarlett am Venedig Film Festival gefunden haben!!


:. Freitag, 3. September 2004
OK, das Venedig Film Festival ist voll angelaufen. BBC News hat etwas über die politischen Aktivitäten, die ums Festival herum stattfinden (Proteste).

Zu den Scarlett Neuigkeiten: Am Mittwoch wurde die Jury präsentiert. Schau das Video hier. Später an diesem Tag wurde das Festival mit der Vorstellung von 'The Terminal' eröffnet. Bilder sind hier. Der Boston Herald.Com hatte dies über Scarlett zu sagen:

Jurorin Scarlett Johansson nahm Venedigs berühmte Kanale als Anhaltspunkt und erschien in einem Meer grünen Louis Vuitton Kleid mit einer bezaubernden Emerald Halskette. "Es ist eine unglaubliche Ehre und es wird Fun sein," sagte sie. "Ich muss nur herausfinden wie ich in 11 Tagen 22 Filme sehen werde - aber ich werde es schaffen!" Ist das Bewerten von Filmen einfacher als sie zu machen? "Ich hoffe es", sagte sie, und lachte dann. Ein anderes Plus ist sicher, dass ihr Film ausser Konkurrenz läft - ihr letztes Drama "A Love Song for Bobby Long" mit John Travolta. "Es nimmt dem ganzen den Stress. Ich bin ganz aufgeregt, da ich den endgültigen Film noch nicht gesehen habe. John und ich werden ihn uns zusammen ansehen."

Gestern, widmete sich dann Scarlett auch gans 'A Love Song for Bobby Long'. Bilder vom Photo Call und der Premiere sind hier. Und das sagte sie über das Filmen: "New Orleans ist solch ein eigener Charakter auch im Film. Und es ist solch ein sexy, schmutziger, heisser Ort, dass er alle von uns ziemlich stark beeinflusst hat. Es ist solch ein spiritueller Ort, dass die Reise, die die Charaktere in diesem Film durchmachen nirgendwo sonst hätte passieren können, denke ich"

Der Film selber erhält positive Kritiken. Lies eine hier.

Und etwas Interessantes: "Als ein schmachtender chilenischer Journalist Scarlett seine Liebe gestand und sie fragte in welchem Film sie mit ihm spielen würde, sagte Scarlett "Single White Female."


close